55. Ausstellung - Wiedererkennen ist erwünscht

Die Anlage "Am Saaleck" ist ein Nachbau der Eisenbahnstrecke zwischen Naumburg und Großheringen im Maßstab 1:120. Dargestellt wird der Abschnitt im Bereich der Gemeinde Saaleck mit der Rudelsburg sowie der Burg Saaleck und dem Abzweig der Strecken nach Saalfeld und Erfurt. Einige Gebäude und die Saalebrücken wurden nach originalen Vorbildern gestaltet.

  • Am Saaleck
  • Am Saaleck
  • Am Saaleck

Simple Image Gallery Extended



Die Größe beträgt 8,00 m x 1,60 m. Die Anlage besteht aus vier Segmenten. Der gesamte Fahrbetrieb wird vollständig digital durchgeführt und über PC gesteuert. Die Steuerung erlaubt sowohl manuelle als auch automatische Fahrweise. Es sind vornehmlich Fahrzeuge der Epoche IV im Einsatz. Schauen Sie sich diese ruhig genau an. Der Digitalbetrieb ermöglicht einige optische Effekte, die dank immer kleiner werdender Leuchtdioden auch in dieser Nenngröße für überraschende Wirkung sorgen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr MEV "Friedrich List" Leipzig e.V.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren