Die Anlage „Bad Clausthal“ geht auf Wanderschaft!

Feine Modellbahnanlagen, dem Vorbild sehr nahe, waren schon immer das Aushängeschild des Leipziger Modellbahnclubs „Friedrich List“. Durch die beschränkten Möglichkeiten in der Messestadt selbst alles nach unseren Wünschen auszustellen, gehen die verschiedensten Modellbahnanlagen schon mehrere Jahre auf „Wanderschaft“.

Blick auf das Kalkwerk

Das bringt nicht nur den modellbahnbegeisterten Zuschauern anderer Orts viel Freude, sondern bereitet auch unseren Freunden, die oft schon Jahrzehnte mühevoll sich mit den Anlagen befassen und immer wieder tüfteln und bauen, Freude und Anerkennung. Dieses Jahr folgen wir der freundlichen Einladung nach Berlin, unsere Anlage „Bad Clausthal“ vom 28. bis 30.10.2011 in der Ausstellung im „Postbahnhof am Ostbahnhof“ zeigen zu dürfen.
Es ist wie immer eine große Herausforderung für unsere aktiven Modellbahner, die Vorbereitung, Logistik der Transporte und Betreuung der Anlage vor Ort zu organisieren. In den letzten vier Wochen arbeiten wir mit Hochdruck an den Test für die bevorstehende Ausstellung. Fahrzeuge, Fahrleitung, Gebäude, Anlagensteuerung mit Verbindungskabeln, Versorgungsleitungen sowie die Aufhübschung einzelner Stellen auf der Anlage sind Bedingung für solch eine große Reise. Das sind alles Handgriffe die ein Zuschauer niemals sieht oder überhaupt zu sehen bekommt. Deshalb kommt oft auch vor Ort die Frage, wie wird diese große Anlage überhaupt transportiert?
In wenigen Tagen ist es soweit und die spannende Zeit beginnt!
Der Transport wird sehr arbeitsintensiv und zeitraubend jedoch von den Freunden gern in Kauf genommen. Entscheidend ist doch die Bestätigung und Anerkennung unserer Arbeit der letzten Jahre. Die Ausstellungen in Jena, Plauen, Leipzig, sowie auf den heimischen Messen „modell-hobby-spiel“ waren in unserem Modellbahnerleben echte Höhepunkte.
Dem Fachsimpeln mit den Freunden in Berlin sehen wir optimistisch entgegen und wir freuen uns auf die neuen Bekanntschaften!
Echte Modellbahn-Sachsen in Berlin: Das ist doch mal was!

Mit den besten Grüßen
vom Modellbahnverein „Friedrich List“ e.V.
aus der Gruppe „BW Leipzig West“   TM

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren